2021 geht der Financial Golfcup bereits ins 6. Jahr. Erleben Sie mit uns am 12. Juli 2021 einen unvergesslichen Tag, bei dem Golfsport, Netzwerken und der gute Zweck im Vordergrund stehen.

Austragungsort ist wieder der St. Eurach Land- und Golfclub (www.eurach.de). Die Anmeldung ist ab Mai 2021 möglich. Das Startgeld beträgt 120 Euro (inkl. 19 % MwSt.),

Der Financial Golfcup ist vorgabewirksam (Stableford) und auf bis zu 100 Teilnehmer ausgelegt. Auf den folgenden Unterseiten finden Sie Impressionen aus den vergangenen Jahren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihre Familie Rieger und das Team der GoingPublic Media AG

Auf den Spuren von Bernhard Langer und Co.

4. Financial Golfcup am 15.Juli in St. Eurach

Severiano Ballesteros, Colin Montgomerie und Bernhard Langer waren auch schon da – im St. Eurach Land- und Golfclub, nahe Iffeldorf und rund 45 Kilometer südlich von München. Mit traumhaftem Blick auf Zugspitze, Karwendelgebirge, Benediktenwand und inmitten einer traumhaften Natur. Zwischen 1994 und 1996 fanden hier dreimal die renommierten BMWOpen statt, bei denen der Schwede Jarmo Sandelin 1995 den 18 Jahre alten Platzrekord Ballesteros‘ von 66 mit sagenhaften 63 Schlägen unterbot.

Eine Marke, an die beim Financial Golfcup 2019 freilich keiner der Starter herankam. Bereits zum vierten Mal hatte Markus Rieger Geschäftspartner und Freunde der von ihm gegründeten GoingPublic Media AG zum Golfen und Networken am 15. Juli eingeladen – zum ersten Mal im wunderschön gelegenen St. Eurach Land- und Golfclub, der bei sämtlichen Rankings stets unter den zehn besten in Deutschland gelistet wird. Nur wenigen Teilnehmern gelang auf dem anspruchsvollen Turnierkurs eine Verbesserung des Handicaps, mit einem Lächeln im Gesicht kehrten dennoch fast alle der 72 Starter ins Golfhaus zurück, denn sie hatten einen Traumtag im Voralpenland erlebt und auf der Terrasse wartete frisch gezapftes Bier vom Holzfass. Wer noch weitere Bewegung suchte, drehte noch eine flotte Runde auf einem der sechs E-Bikes von Turnierunterstützer rebike1, die sich auf Verkauf und Verleih von gebrauchten Premium-E-Bikes spezialisiert hat.

Anschließend warteten ein schmackhaftes Barbecue, die Siegerehrung und die Tombola auf die Golfer – in diesem Jahr zugunsten von MOPANI, einer Stiftung zur Förderung von Waisenkindern in Lateinamerika. Bernd Jäger, der die Stiftung mit seiner Familie 2007 gegründet hatte, präsentierte den Hintergrund und stellte aktuelle Projekte in El Salvador und Nicaragua vor.

Sowohl die Mitglieder der Stiftungsorgane als auch die lateinamerikanischen Projektpartner stellen sich ehrenamtlich in den Dienst der Erfüllung des Stiftungszwecks. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass die Fördermittel dieser gemeinnützigen Stiftung den bedürftigen Waisen unmittelbar und ungeschmälert zugute kommen. „Alle anfallenden Nebenkosten übernehmen wir als Familie“, sagte Bernd Jäger, der sich nach dem Verkauf der Lose über eine Spende von 4.500 EUR freuen durfte. „Das sind die Fenster für unser Waisenhaus“, dankte Jäger den Loskäufern, die sich ihrerseits über Hotelgutscheine in Madrid, Südtirol und im neuen Campus at home-Hotel im IZB Martinsried sowie über Golfbags und E-Bike-Abo-Gutscheine freuen durften.

GoingPublic-Vorstand Markus Rieger, der die Siegerehrung gemeinsam mit Felix Otto, dem Manager des Golfclubs, moderierte, strahlte angesichts des gelungenen Tages übers ganze Gesicht und kündigte die Neuauflage des inzwischen traditionellen Turniers für den 13. Juli 2020 an.

Termin

12.07.2021

VERANSTALTER

Veranstaltungsort

Das Team der GoingPublic Media und Stiftungsgründer Bernd Jäger

Bergblick, Sonne und Natur pur genossen die 72 Teilnehmer des 4. Financial Golfcup in St. Eurach

Ein herzliches Dankeschön an Mopani, unseren Nonprofit-Partner des 4. FINANCIAL GOLF CUP und an alle Partner & Unterstützer für die Unterstützung und die großzügigen Sachpreisspenden. Wir würden uns freuen Sie auch im kommenden Jahr als Partner des
5. FINANCIAL GOLF CUP begrüßen zu dürfen.

Premium Partner

MSW GmbH – Umfassende Kompetenz für Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung

Mit einem Team von hochqualifizierten Mitarbeitern gelingt es uns, unsere Kunden umfassend und persönlich zu beraten und mit innovativen Lösungen zu ihrem Erfolg beizutragen. Wir gelten damit in Wirtschaft und Gesellschaft als seriöser, glaubwürdiger und verantwortungsvoller Partner.

Die dynamisch wachsende FCR Immobilien AG ist ein auf Einkaufs- und Fachmarktzentren in Deutschland spezialisierter Investor.
Im Fokus stehen Objekte an aussichtsreichen Sekundärstandorten, die durch ihre Lage überdurchschnittliche Renditepotenziale bieten. Neben einem günstigen Einkauf beruht der Erfolg der FCR Immobilien AG auf wertschaffendem Asset Management und der erfolgreichen Veräußerung optimierter Bestandsobjekte.

Partner

Generalvertretung München:
Stefan Werly

Als Kunde stehen Sie mit Ihren individuellen Zielen und Wünschen bei uns im Mittelpunkt.

EIM ist mit seinen 19 weltweiten Büros internationaler Marktführer im Interim Management.

Die Fullhouse IT-Services AG ist Ihr Spezialist für individuelle IT-Lösungen in den Bereichen Netzwerk, Datenschutz und IT-Sicherheit.

Wir bei FScon haben uns darauf spezialisiert, Sie bei Investitionsentscheidungen in die richtige Infrastruktur der Digitalisierung wirksam zu unterstützen.

F-Secure ist ein finnisches Unternehmen, das sich auf Internetsicherheit und den Schutz der Privatsphäre seiner Kunden spezialisiert hat.

Die rebike1 GmbH betreibt unter der URL www.rebike1.de den digitalen Marktplatz  für gebrauchte Premium E-Bikes.

VSA-AuernhammerGmbH 
Ihr Spezialist für Rechenzentren. Wir bieten individuelle schlüsselfertige Lösungen auf Basis von „Best-Practice“.

Unterstützer

Nonprofit-Partner

Mopani steht für die gemeinnützige Familie Jäger Stiftung zur Förderung von Waisenkindern in Lateinamerika. Getreu dem Motto „Bildung ist der beste Weg aus der Armut“ haben wir 5 Projekte in den ärmsten Regionen Mittelamerikas initiiert. Dort unterstützen wir derzeit 160 Kinder. Wir beherbergen diese Waisen in einem behüteten Umfeld und versorgen sie mit allem, was eine menschenwürdige Kindheit ausmacht. Aktuell bauen wir in Nicaragua ein neues Waisenhaus für 36 Mädchen. Da sich alle Helfer ehrenamtlich engagieren, kommen Spenden zu 100 % bei den Kindern an.

Kontakt

Markus Rieger
Vorstand & Gründer

Mail: rieger@goingpublic.de
Tel.: +49 (0) 89 2000 339 – 44
Mobil: +49 (0) 177 306 7012

Jela Rieger
Projektmanagement

Mail: j.rieger@goingpublic.de
Mobil: +49 (0) 176 – 246 281 98